Handelsrouten

Die Handelsrouten sind ein Bestandteil des Gold Clubs. Sie erlauben dir, Routen für deine Händler zu erstellen, welche dann täglich zu einer bestimmten Uhrzeit ausgeführt werden.


Wenn du den Gold Club bereits aktiviert hast, und mehr als ein Dorf besitzt, findest du die Option eine Handelsroute zu erstellen im Marktplatz unter dem Reiter "Verwaltung".

Um eine Handelsroute zu erstellen, musst du auf die Schaltfläche „Neue Handelsroute erstellen“ klicken.



 Nachdem du auf die Schaltfläche “Neue Handelsroute erstellen” geklickt hast, siehst du folgende Darstellung:




Im Detail gibt es folgende Einstellungsmöglichkeiten:

  • Zieldorf: Das Dorf, in das die Rohstoffe transportiert werden sollen. Es ist dabei nur möglich Rohstoffe an eigene Dörfer, an Dörfer der Allianz/Konföderation in denen ein Artefakt gelagert ist und an Dörfer mit einem Weltwunder zu versenden.
  • Rohstoffe: Die Menge der Rohstoffe, die an das andere Dorf gesendet werden sollen.
  • Senden um / Liefern um: Du kannst festlegen, ob die Händler zu einem bestimmten Zeitpunkt loslaufen sollen oder zu einem bestimmten Zeitpunkt im Zieldorf ankommen sollen.
  • Lieferungen: Die Anzahl, wie oft deine Händler den Weg zurücklegen sollen (minimum 1 - maximum 3)
  • Wiederholen: Wenn du eine neue Handelsroute erstellst, siehst du jetzt ein Dropdown-Menü, in dem du die Option hast, ein Intervall auszuwählen, mit dem deine Handelsroute dupliziert werden soll.


Wie das Duplizieren funktioniert:


Du legst deine Handelsroute so fest, dass sie um 04:00 Uhr beginnt, wählst 2 Lieferungen aus und wählst "Alle 4 Stunden wiederholen" aus und klickst auf "Speichern".

Das Spiel erstellt Handelsrouten mit denselben Einstellungen um 04:00 Uhr, 08:00 Uhr, 12:00 Uhr, 16:00 Uhr, 20:00 Uhr und 00:00 Uhr.

Bei Bedarf kannst du erstellte Handelsrouten jederzeit separat anpassen, indem du auf die "Bearbeiten"-Schaltfläche klickst.



Nachdem die Handelsrouten erstellt wurden, siehst du sie in der Liste im Marktplatz unter dem Reiter "Verwaltung".
Du kannst eine Handelsroute über die ‘Bearbeiten’-Schaltfläche bearbeiten oder mit dem roten Kreuz () löschen.
Außerdem kannst du folgende Informationen über deine Handelsrouten einsehen:

  • Zeitangaben, die sowohl Start- als auch Lieferzeit der Händler anzeigt.
  • Die Menge der Rohstoffe, die von den Händlern transportiert wird, sofern diese Menge zum Startzeitpunkt im Dorf vorhanden ist.
  • Die verwendeten Händler und die Anzahl der Lieferungen, die diese Händler durchführen. Im Beispiel oben bedeutet "2x6", dass 6 Händler 2 Wiederholungen des Weges durchführen.
  • Die letzte Spalte mit dem Kontrollkästchen lässt dir die Entscheidung, ob du diese bestimmte Handelsroute aktiv/aktiviert oder inaktiv/deaktiviert haben möchtest.

 

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.